Neuwerker Weg

Neuwerker Weg - Stein

Der Rohbau wurde innerhalb von 7 Monaten von unserer GS ROHBAU-Abteilung errichtet. Zunächst erfolgte der Abbruch des alten Gebäudes, das Gelände wurde einerseits abgetragen, andererseits erhöht. Das eingeschossige Gebäude nimmt jetzt die Höhenentwicklung der vorhandenen Bebauung auf und entwickelt sich zum Garten hin in ein zweigeschossiges Gebäude. Von überall aus ergibt sich nun ein Blick

ins Grüne.
Im Anschluss daran wurde unsere GS Natursteinabteilung mit den Garten- und Landschaftsarbeiten beauftragt. Ein gelungenes Objekt bei dem auch der Kunde selbst sehr kreativ involviert war.
Die Treppenanlage ist aus massiven Blockstufen mit Einzeiler aus Pflastersteinen eingefasst. Die Schüttung erfolgte als Drainage zum Gebäude aus Grobschotter, ebenfalls aus Worzeldorfer Quarzit.

Projektdetails

  • Baubeginn : Juni 2016
  • Fertigstellung : Oktober 2016
  • Bausumme : 62.000,00 €
  • Auftraggeber : Michaela Heilbronner
gs-schenk-neuwerker-weg-stein-landschaftsbau-1
gs-schenk-neuwerker-weg-stein-landschaftsbau-2
gs-schenk-neuwerker-weg-stein-landschaftsbau-4
gs-schenk-neuwerker-weg-stein-landschaftsbau-3

Ihr Kontakt zu GS NATURSTEIN

GS NATURSTEIN

Roland Meier
Technischer Leiter

Siegelsdorfer Strasse 55
90768 Fürth

0911 37275-0