Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Sanierung Stadtmauer

Sanierung Stadtmauer - Nürnberg

Im Hinterhof des Gebäudes der Bayern LB am Lorenzer Platz befindet sich ein erhaltener Abschnitt der historischen inneren Nürnberger Stadtmauer, der eine statische Ertüchtigung und denkmalgerechte Restaurierung bedurfte.

Hierfür wurden in dem früheren Stadtgraben mit Quadern aus Nürnberger Burgsandstein zusätzliche Stützpfeiler, sogenannte „Schubochsen“, errichtet, die jeweils etwa 40t auf die Waage bringen. Auf einer Fläche von etwa 685 m² wurden Steine der historischen Stadtmauer fachmännisch restauriert, ergänzt und ausgetauscht sowie eine Fugensanierung vorgenommen.

Zur Entlastung der Stützmauer wurden außerdem etwa 225m³ Erdreich auf der Mauerrückseite ausgehoben.

Wir von GS SCHENK freuen uns, mit unserer Steinmetzarbeit einen Beitrag zum Erhalt der historischen Nürnberger Altstadt beitragen zu können.

Projektdetails

  • Baubeginn : August 2018
  • Fertigstellung : Juni 2019
  • Verbautes Material : Nürnberger Burgsandstein, 30 m³ Mauersteine und Verblender
  • Auftraggeber : Bayern LB – Operations & Service
  • Verantwortlicher Architekt : Dipl. Ing. Gregor Stolarski
Sanierung_Stadtmauer_1
Sanierung_Stadtmauer_6
Sanierung_Stadtmauer_4
Sanierung_Stadtmauer_5
IMG_8447
Sanierung_Stadtmauer_3

Ihr Kontakt zu GS NATURSTEIN

Roland Meier
Leiter Naturstein

Siegelsdorfer Strasse 55
90768 Fürth

0911 37275-37