An der Freystädter Straße entsteht das größte Pflege- und Altenzentrum im Landkreis – der Rohbau des 12 Millionenprojekts steht bereits.

Neumarkt. Spätestens im Februar 2013 soll es fertig sein: das größte Senioren- und Fachpflegezentrum des Landkreises. Der Rohbau des 12-Millionen-Projektes, das an der Freystädter Straße direkt neben den Bahngleisen entstehen soll, steht schon, am Donnerstag wurde Richtfest gefeiert.

Artikel auf www.mittelbayerische.de lesen